Wie du die Vergangenheit endlich hinter dir lässt

18. Februar 2019

“Du hast deine Kindheit vergessen, aus den Tiefen deiner Seele wirbt sie um dich. Sie wird dich so lange leiden machen, bis du sie erhörst.“ ~Hermann Hesse

Kennst du sie? Unangenehme Gefühle, die dich wie aus dem Nichts immer wieder heimsuchen und deine Welt regelmäßig ins Wanken bringen? Manchmal ganz subtil und kaum sichtbar und dann wieder so laut, das Einsturzgefahr besteht.
Der Ursprung dieser Gefühle liegt in unserer Kindheit. In den Momenten unserer Kindheit, in denen wir uns alleine gefühlt haben. Unsere seelische Wirklichkeit von damals schleicht sich also immer wieder in Form von unserem Inneren Kind in unser Erwachsenen Jetzt. Unser Inneres Kind, das ist die Summe aller kindlichen Prägungen, die Positiven, sowie die Negativen. Aus den positiven Prägungen konnte das Sonnenkind wachsen und in den Momenten negativer Prägungen wurde das Schattenkind geboren. Unser Schattenkind ist es, was uns auch im Erwachsenenalter immer wieder aus der Bahn wirft. Wir haben es in den Keller unseres Unterbewusstsein weggeschlossen, um den Schmerz von damals nicht zu fühlen. Das funktioniert natürlich nicht und so hämmert es auch heute in Form von intensiven Gefühlen gegen die Tür. Deshalb ist es so wichtig, dass wir dem Schattenkind heute endlich das geben, was es so sehr braucht: Anerkennung, Liebe, Nähe und Zuwendung. Damals warst du machtlos, aber heute als Erwachsener kannst du dich um dein Schattenkind kümmern. Es ist endlich nicht mehr alleine.

In der Podcastfolge „Wie du deine Vergangenheit endlich hinter dir lässt“ erfährst du:..
– Wie du zwischen deinem Erwachsenen Ich und deinem Kindheits Ich unterscheidest.
– Welche der 4 psychologischen Grundbedürfnisse in deiner Kindheit vernachlässigt wurden.
– Welche Schutzstrategien du dir angeeignet hast, um den Schmerz von damals nicht mehr zu spüren und warum diese langfristig keine Lösung sind.
– Wie du mit deinem Inneren Kind in Kontakt trittst.
– Wie du dein Schattenkind heilst und deine negativen Glaubenssätze langfristig auflöst.

Much Love,
Deine Sarah

Merke dir die Folge für später auf Pinterest.

Trag dich hier ein für den
The Mindful Sessions Newsletter

Als Dankeschön schenke ich dir den
The Mindfulness Screensaver in 4 verschiedenen Farben für dein Handy.

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. In dem du unten auf jetzt anmelden klickst, bestätigst du, dass die von dir angegebenen Informationen an Mailchimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzvereinbarung und Bedingungen weitergegeben werden.

Weitere Episoden

So erschaffst du magische Momente

So erschaffst du magische Momente

Wir alle wünschen uns magische Momente. Wir alle wünschen uns den Zauber des Lebens. Die gute Nachricht ist: Wir können genau diese Momente für uns kreieren. Dafür müssen wir nicht mehr tun, sondern eher weniger. Die Magie des Lebens erschaffen wir nämlich nicht durch...

Mit Zurückweisung umgehen

Mit Zurückweisung umgehen

Zurückweisung tut meistens sehr weh, muss sie aber nicht. In dieser Podcastfolge erfährst du: - Wie das Gefühl "zurückgewiesen zu werden" überhaupt entsteht - Wie wir mit dem Gefühl der Zurückweisung umgehen können - Warum Zurückweisung nicht schmerzhaft sein...

Erkenne die Schönheit des Lebens

Erkenne die Schönheit des Lebens

In unserem Fotoalbum, welches bei uns im Regal steht oder das wir auf unserem Computer gespeichert haben, finden sich Aufnahmen der schönsten Momente unseres Lebens: Einmalige Sonnenuntergänge, besonders süße Kinderfotos, Verlobungsfotos oder Bilder von Momenten, in...

Bedingungslose Selbstliebe – Ein Gespräch unter Freundinnen

Bedingungslose Selbstliebe – Ein Gespräch unter Freundinnen

In dieser Podcastfolge erwartet dich ein Gespräch zwischen meiner Freundin Mariama und mir, in dem wir uns über unseren persönlichen Weg zur Selbstliebe austauschen. Seit 16 Jahren sind wir für einander Vertraute und Verbündete auf unserer spirituellen Reise. In...