Lass dich nicht unterkriegen – Interview mit Peter Beer

1. April 2019

Schwere Zeiten, wir alle kennen sie und vielleicht bist du jetzt gerade mitten drin in einer. Schwere Zeiten tun weh. Nein, sie sind nicht das, was wir uns gewünscht haben.
Genau deshalb aber, sind sie es, die das Beste in uns hervorbringen können. Jede schwere Zeit ist deine Metamorphose, zu einem stärkeren, weiseren und liebenderen Menschen.
Es kostet Mut, morgens die Augen zu öffnen und nicht das Leben anzuschauen, dass du dir gewünscht hast, sondern das, was du bekommen hast.
Es kostet Mut, das verwundete Herz offen zu halten, damit kein anderer verletzt wird.
Es kostet Mut, neue Wege zu gehen, weil die alten zur Sackgasse geworden sind.
Es kostet Mut, den Schmerz zu umarmen, damit er aufhört weh zu tun.
Um dich in deiner schweren Zeit zu unterstützen, habe ich in der aktuellen Podcastfolge einen Experten in Sachen Widerstandsfähigkeit zu Gast. Peter Beer ist Deutschlands Nummer 1 Coach für Resilienz.

In dieser Podcastfolge erfährst du, wie du:
– In schwierigen Zeiten gut mit dir umgehst
– Herausfordernde Situationen nicht nur meisterst, sondern an ihnen wächst
– Dir Widerstandsfähigkeit antrainierst
– Lernst mit Schmerz umzugehen

Much Love,
Deine Sarah

Merke dir die Folge für später auf Pinterest.

Weitere Episoden

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

"Das Leben wird nicht gemessen an der Anzahl der Atemzüge, sondern an der Anzahl der Augenblicke, die uns des Atems berauben." In dieser Podcastfolge wirst du herausfinden, was wirklich wichtig ist im Leben. Hierfür werden wir einen Blick auf die Studie von Bronnie...

Dein Weg zur Erleuchtung

Dein Weg zur Erleuchtung

Erleuchtung - ein großes Wort. So groß, dass wir meinen, sie sei unerreichbar. Dabei liegt die Erleuchtung bereits in dir. Sie ist nichts, für das du besser oder schlauer werden musst. Kein Zustand, den du erlernen musst. Im Gegenteil, die Erleuchtung ist dein...

Wie du Selbstkritik in den Griff bekommst

Wie du Selbstkritik in den Griff bekommst

In dieser Folge dreht sich alles um eine Person, die uns allen bekannt ist: Um unsere innere Kritiker*in. Ganz egal wie unterschiedlich unsere Geschichten auch sein mögen, wir alle haben eine innere Instanz etabliert, die uns ständig daran erinnert, dass wir noch...

Erkenne deinen Wert und vergiss ihn nie wieder

Erkenne deinen Wert und vergiss ihn nie wieder

"Wir Menschen reisen in die Ferne, um zu staunen über die Höhe der Berge, über die riesigen Wellen des Meeres, über die Länge der Flüsse, über die Weite des Ozeans und über die Kreisbewegungen der Sterne. An uns selbst aber gehen wir vorbei, ohne zu staunen." -...