Logo von Sarah Desais Website

Home
Talk
Coach
Write
Speak
Login
Contact

Headerbild für die Podcast Seite mit Sarah Desai und dem Logo
25. März 2019

Wie du aufhörst zu zweifeln

Wenn Zweifel laut werden, dann wird unsere Intuition leise. Dann entscheiden wir uns oft gegen unser Gefühl, gegen unsere Wünsche und auch gegen unsere Bedürfnisse. Letztendlich entscheiden wir uns gegen uns selbst.
Das Ganze passiert erst einmal, dann zweimal, dann dreimal und irgendwann erreichen wir den Punkt in unserem Leben, an dem wir uns aus Gewohnheit fast selbstverständlich gegen uns, statt für uns entscheiden. Gegen uns wird zu dem Weg, der in unserem Unterbewusstsein angelegt ist und den wir immer wieder blind ansteuern.
Die gute Nachricht ist, du kannst dieses Muster jederzeit durchbrechen und eine neue Richtung einschlagen. Alles was du hierfür tun musst, ist mit Hilfe deiner Gedanken, neue Wege in deinem Unterbewusstsein anzulegen. Wege in Richtung FÜR DICH. Jeder Gedanke den du hast, wird als neurologische Bahn, als neuer Weg in deinem Gehirn abgespeichert. Wenn du also Gedanken an eine Zukunft hast, die du dir wünscht, entwirfst du allein durch deine Vorstellungskraft eine Landkarte deiner erfüllten Zukunft in deinem Gehirn. Eine Landkarte, auf die dein Unterbewusstsein jederzeit Zugriff hat. Der Weg ins Glück ist dann kein unbekannter mehr.
Du kannst dich allein durch deine Gedanken befähigen heute schon glücklich zu sein, nicht erst, wenn der berufliche Erfolg eingetreten ist. Du kannst dich heute schon geliebt fühlen, nicht erst wenn du einen Partner an deiner Seite hast. Du kannst dich heute schon ganz fühlen, nicht erst wenn du vollkommen geheilt bist. Hierdurch änderst du allein durch deine Gedanken deine Startbedingungen.
Wo du dich früher, traurig, klein, schwach, nicht genug gefühlt hast, ziehst du jetzt mit Kraft, Liebe und Zuversicht in den Tag. Du änderst die Art und Weise, wie du durch diese Welt läufst. Du begegnest ihr mit offenen Augen und einem offenen Herzen.
Du kommst raus aus dem Überlebensmodus, rein in den Ich hab Bock Modus. Aus diesem Modus heraus, wird es dir gelingen deine Zweifel leise werden zu lassen und auf deine Intuition, dein Gefühl und deine Wünsche zu hören.

Much Love,
Deine Sarah

Weitere
Podcastfolgen

So gewinnst du dein Urvertrauen zurück

So gewinnst du dein Urvertrauen zurück

Wenn wir als Babys diese Welt betreten, dann haben wir alle eins gemeinsam: Urvertrauen. Und es gibt noch etwas, das wir alle teilen: Den Verlust unseres Urvertrauens im Laufe unseres Lebens. Die Konsequenz dieses Verlustes ist, dass wir ein Leben im ständigen...

Hör auf, dich schlecht zu reden!

Hör auf, dich schlecht zu reden!

Wir sind Meisterinnen und Meister im „uns selbst schlecht reden“! Wir sind sogar so gut darin, dass wir selbst oft gar nicht mehr mitbekommen, wie schlecht wir mit uns sprechen und welche inneren und äußeren Prozesse diese Umgangsweise in Gang setzt. Wir fühlen uns...

Wie du Großes bewirken kannst – Interview mit Serayi

Wie du Großes bewirken kannst – Interview mit Serayi

"Was kann ich schon ausrichten?“ kennst du diesen oder ähnliche Gedanken? Was, wenn ich dir sage „Du kannst Großes bewirken! Das ist ganz sicher.“ In dieser Podcastfolge spreche ich mit der Bestsellerautorin, Köchin und erfolgreichen Unternehmerin Serayi, wie sie ihre...

Du musst dir nichts beweisen

Du musst dir nichts beweisen

Wie oft hast du das Gefühl anderen, aber vor allem dir selbst, etwas beweisen zu müssen? Wie oft setzt du dich genau damit selbst unter Druck? Wie oft beraubst du dich dadurch all der Erfolge, die du bereits erzielt hast? Wie oft verdunkelst du dir dadurch einen...