Sarah Desais Siegel Logo mit den Worten Speakerin, Autorin und Coach
Sarah Desais Siegel Logo mit den Worten Speakerin, Autorin und Coach

Home
Talk
Coach
Write
Speak
Login
Contact

Headerbild für die Podcast Seite mit Sarah Desai und dem Logo
6. November 2023

Warum du nicht an dir arbeiten musst

Oft werde ich gefragt, was man für seinen Selbstwert tun könnte. Meine Antwort lautet dann immer: Nichts!

Denn du hast bereits einen Selbstwert. Dein Selbstwert kann nicht steigen oder sinken.
Er ist unantastbar. Er ist immer da. Er ist eine dir inhärente Eigenschaft. Du musst also nicht an dir arbeiten, um von wert zu sein.

Das, was allerdingt schwankt ist dein Selbstwertgefühl. Unser Selbstwertgefühl hängt nämlich davon ab, was wir als wertvoll definieren und an welche Bedingungen wir das Wort wertvoll knüpfen. Und hier liegt oft das Problem: Wir haben verlernt diese Bedingungen selbst zu definieren, sondern schauen, welche Bedingungen unser Umfeld und die Gesellschaft an das Prädikat „wertvoll“ knüpfen. Auf der Suche nach unserem SELBSTwert entfernen wir uns also immer weiter von uns SELBST.

In dieser Podcastfolge spreche ich darüber, wie wir wieder den Weg zu uns SELBST und somit auch zu einem gesunden Selbstwertgefühl finden.
Du wirst erfahren, warum du nicht an DIR arbeiten musst, sondern lediglich an der Beziehung zu dir und wie Achtsamkeit dir genau dabei hilft.

+++
Hier geht es zu der Mindful Masters Coaching Ausbildung.

pinterest 2 iconAuf Pinterest merken

Weitere
Podcastfolgen

Sei dein eigenes Zuhause – Interview mit Tim Schlenzig aka myMonk

Sei dein eigenes Zuhause – Interview mit Tim Schlenzig aka myMonk

In dieser Podcastfolge erwartet dich ein ganz besonderes Interview mit meinem Seelenverwandten und Freund Tim Schlenzig. Tim ist Gründer der Self-Help-Plattform myMONK. Durch seine eigene schafft er Transparenz eine Comfort-Zone für Hunderttausende. Einen Ort, an dem...

7 Gewohnheiten, die dir deine Energie rauben

7 Gewohnheiten, die dir deine Energie rauben

Alles auf der Welt besteht aus verschiedenen Arten von Energie, einschließlich Dingen, die wir nicht sehen können, wie z.B. Elektrizität, Geräuschen und Emotionen. Dr. David Hawkins entdeckte, dass es auf einer energetischen Skala einen kritischen Punkt gibt, an dem...

The dark night of the soul

The dark night of the soul

In dieser Podcastfolge spreche ich über einen Zustand, der sich „The dark night of the soul“ nennt. Ein Zustand, der zuerst einmal verwirrend und anstrengend erscheinen kann, aber letztendlich ein unheimliches Potenzial für Wachstum bereithält. Es ist der Moment im...