Logo von Sarah Desais Website

Home
Talk
Coach
Write
Speak
Login
Contact

Headerbild für die Podcast Seite mit Sarah Desai und dem Logo
15. Februar 2021

Verzeih dir selbst in 5 Schritten

Kein Mensch ist unfehlbar. Wir alle machen Fehler.
Und obwohl wir das wissen, fällt es uns oft sehr schwer uns unsere eigenen Fehler zu verzeihen.
Wir bestrafen uns für unsere Fehler oft über Jahre hinweg mit Schuldgefühlen, die uns wie ein böser Geist verfolgen. Insgeheim hoffen wir vielleicht durch diese Selbstbestrafung unsere Schuld zu tilgen, aber das kann nicht funktionieren. Schuldgefühle bringen uns nicht weiter. Sie machen das Geschehene nicht wieder gut, sondern tun nur eins: Sie verhaften uns in der Vergangenheit.

Die gute Nachricht ist: Wir können Schuldgefühle hinter uns lassen, wenn wir uns selbst vergeben.
Vergebung ist eine Fähigkeit, die wir erlernen können.
In dieser Podcastfolge teile ich die 5 Schritte der Selbstvergebung mit dir. Du erfährst, wie du die Vergangenheit hinter dir lassen und im Hier und Jetzt deine Fehler korrigieren oder zumindest in Zukunft vermeiden kannst. Du wirst sehen, wenn du dir selbst verzeihst, kann anstelle von Schuld eine innere Befreiung entstehen und Zuversicht anstelle der Angst einkehren.


Weitere
Podcastfolgen

Der sanfte Weg zum Erfolg

Der sanfte Weg zum Erfolg

Was bedeutet Erfolg? Wie fühlt sich Erfolg an? Wie sieht Erfolg aus? Wie kann ich erfolgreich sein, ohne auszubrennen? Wie kann Erfolg nachhaltig sein?   Diesen Fragen gehen wir in dieser Podcastfolge auf den Grund. Du wirst überrascht sein: Erfolg ist leichter,...

Was tun bei Angst und Panikattacken? – Interview mit Peter Beer

Was tun bei Angst und Panikattacken? – Interview mit Peter Beer

Wer unter Panikattacken und Angststörungen leidet, fühlt sich ausgeliefert, ohnmächtig, beschämt. Mein heutiger Interviewgast Peter Beer kennt diese belastenden Ausnahmezustände nur zu gut: Jahrelang kämpfte er selbst gegen Herzrasen, Atemnot und Schlaflosigkeit. Bis...

So heilst du deine Urwunde

So heilst du deine Urwunde

Viele von uns leben ein Leben unter Druck und Angst, anstatt in Liebe und Freude. Warum tun wir das? Die Antwort liegt in unserer Vergangenheit: in unserer Urwunde. In dieser Podcastfolge erfährst du: - Was deine Urwunde ist. - Wie deine Urwunde entstehen konnte. -...