Sarah Desais Siegel Logo mit den Worten Speakerin, Autorin und Coach
Sarah Desais Siegel Logo mit den Worten Speakerin, Autorin und Coach

Home
Talk
Coach
Write
Speak
Login
Contact

Headerbild für die Podcast Seite mit Sarah Desai und dem Logo
13. Juni 2022

Hör auf, dich schlecht zu reden!

Wir sind Meisterinnen und Meister im „uns selbst schlecht reden“!
Wir sind sogar so gut darin, dass wir selbst oft gar nicht mehr mitbekommen, wie schlecht wir mit uns sprechen und welche inneren und äußeren Prozesse diese Umgangsweise in Gang setzt.

Wir fühlen uns schlecht, wir sind eingeschüchtert, ängstlich, mutlos, frustriert oder unzufrieden mit uns. All das wiederum führt dazu, dass egal was wir auch erreichen oder haben in unserem Leben, es nie reicht. Oder es führt dazu, dass wir uns gar nicht erst trauen, unsere Chancen und Möglichkeiten zu sehen, geschweige denn, sie zu ergreifen. Wenn wir uns selbst klein machen, machen wir dadurch zwangsläufig auch immer unsere gesamte Welt kleiner, als sie in Wirklichkeit ist.

In dieser Folge erfährst du, wie du:
– das Muster der Selbstsabotage durchbrechen kannst.
– einen wertschätzenden Umgang mit dir findest.
– Selbstbewusstsein entwickelst.
– dir die Wirklichkeit erschaffst, die dir gebührt.

+++
Hier geht’s zu meinem neuen Buch:
www.amazon.de/bist-mehr-als-genug-Selbstwert/dp/3426676176#

pinterest 2 iconAuf Pinterest merken

Weitere
Podcastfolgen

Die richtige Entscheidung treffen – Meditation

Die richtige Entscheidung treffen – Meditation

Uns zu entscheiden fällt uns nicht immer leicht. Wir überlegen hin und her. Nicht selten weicht das rationale Denken dann einer Gedankenspirale, in der wir uns verirren. Wir zerdenken und überdenken. Wir wollen alles richtig machen und versuchen alle Eventualitäten zu...

Wie viel wiegt seelischer Hunger? Interview mit Julia Sahm

Wie viel wiegt seelischer Hunger? Interview mit Julia Sahm

In dieser Podcastfolge habe ich Julia Sahm im Interview zu Gast. Julia Sahm ist Coachin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. In ihrer Arbeit spezialisiert sich Julia auf das Thema emotionales Essen und wie Entwicklungstraumata sich auf unser Essverhalten und...

Alleine glücklich sein

Alleine glücklich sein

Der diesjährige 20 März ist der internationale Tag des Glücks - organisiert von den Vereinten Nationen. Glück ist also ein Menschenrecht, welches wert ist zelebriert zu werden. Wo aber finden wir das Glück? Dieser Frage gehen wir in dieser Podcastfolge auf den Grund....