up
Zurück

Schuldgefühle überwinden

Manchmal sind wir nicht so achtsam wie wir sein könnten.
Manchmal sind wir nicht integer.
Manchmal haben wir mit verletzenden Worten um uns geschmissen, haben falsch gehandelt und haben andere verletzt.
Manchmal haben wir nicht unser Bestes gegeben.
Und dann sind sie da: Schuldgefühle
Denn Schuld ist die Erinnerung an unsere Unperfektheit.
Sie will uns nicht bestrafen, sondern uns erinnern.
Sie will uns zeigen, hey da ist noch Raum für Wachstum.
Sie will uns lernen lassen. Wachsen lassen.
Sie will uns Dinge wieder ins Gleichgewicht bringen lassen, indem wir entschuldigung sagen und es beim nächste Mal besser machen.

In dieser Podcastfolge erfährst du.

  • Wie du aus deinen Fehler lernen und es beim nächsten Mal besser machen kannst.
  • Warum Schuld ein Trauma ist und wie du es heilen kannst.
  • Wie du dir selbst vergeben kannst.

+++
HEILE DEINE VERGANGENHEIT UND ENTWIRF DIE ZUKUNFT DEINER WÜNSCHE MIT MEINEM BUCH „LEB DAS LEBEN, DAS DU LEBEN WILLST“
https://linktr.ee/sarah.desai

Melde dich an für den wöchentlichen Mindful Newsletter an

Werde Teil der #EineLiebe Community

Lass dich inspirieren auf:
Pinterest, Facebook, Instagram

Weitere Episoden

Feature Post

Wie du deinen Weg in ein erfülltes Leben gehen kannst

Feature Post

10 Tipps für mehr Lebensfreude – Teil 2

Feature Post

Wie du dein Hobby zum Beruf machst – Interview mit Namika

Feature Post

7 Schritte für mehr Leichtigkeit in deinem Leben