up
Zurück

Meditation ‚Furchtloses Herz‘

Was sich in dieser Meditation erwartet? Nichts könnte es besser beschreiben, als diese Worte, inspiriert von Pema Chödron:

If we want to heal, ourselves and the world, we have to be brave enough to soften what is rigid in our hearts, to find the soft spot and stay with it. We have to have that kind of courage and take that kind of responsibility. That’s the true practice of peace and the awakening of the fearless heart.

In dieser Meditation wirst du die Mauern, die dein Herz umschließen, einreißen.
Du wirst dein Herz öffnen und es heilen.
Du wirst du dein FURCHTLOSES HERZ erwecken.

Much Love,
Deine Sarah

Melde dich an für den wöchentlichen Mindful Newsletter an

Werde Teil der #EineLiebe Community

Lass dich inspirieren auf:
Pinterest, Facebook, Instagram

Weitere Episoden

Feature Post

Wie du dich in deinem Körper wohlfühlst – Experten Interview mit Dr. Mareike Awe

Feature Post

Wie du auf deine Intuition hörst und in deinem Sinne handelst

Feature Post

So liebst du dich selbst

Feature Post

Die „Ich habe keine Zeit“ Lüge